burgerRectangle 3 Copy 2 + Rectangle 3 Copy 4Page 1The Gentleman Studioicon-ipadFill 1

4 Tipps für dein perfektes Online-Reservierungsmanagement

desk-home-office-iphone-287-825x550

Mit einem Online Reservierungssystem wie resmio können deine Gäste direkt auf deiner Webseite sehen, wann du noch freie Plätze hast. Reservierungen werden automatisch angelegt. Doppelbelegungen gibt es nicht mehr. Du kannst dir viel Arbeit bei der Reservierungsverwaltung sparen, wenn du dich an folgenden Tipps orientierst:

1. Das richtige Reservierungssystem wählen: Vergleiche mehrere Systeme um das Richtige für dein Restaurant zu finden. Überlege dir auch genau, welche Funktionen du wirklich brauchst und nutzen möchtest. Denke dabei auch an deine Mitarbeiter, die mit dem Produkt tagtäglich arbeiten müssen. Das System sollte möglichst funktional und klar strukturiert sein, damit die Einarbeitung so schnell wie möglich vonstatten geht. Bei der Entscheidung, sollte auch die Anforderungen des Gastes berücksichtigt werden, z.B. sein Datenschutz, Weiterverkauf der Daten an Werbepartner usw.

2. Tische teilweise freischalten: Manchmal kann es sinnvoll sein, sich am Anfang an das Online Reservieren zu gewöhnen. Du kannst zu diesem Zweck, das neue System mit einigen ausgewählten Tischen ausprobieren und beobachten wie deine Gäste und Mitarbeiter auf das System reagieren.

3. Reservierungszeiten festlegen: Achte darauf, die Reservierungs- und Vorlaufzeiten richtig einzustellen, damit es nicht zu Doppelbelegungen kommt oder die Küche noch 5 Min. vor Schluss eine neue Bestellung bekommt. Bleiben deine Gäste im Durchschnitt 2 Stunden, solltest du auch in den Reservierungseinstellungen festlegen, dass jeder Tisch 2 Stunden blockiert wird. Informiere deine Gäste darüber, wie lange der Tisch für sie verfügbar ist.

4. Mehrere Reservierungskanäle kombinieren: Ein Online Reservierungssystem zu nutzen, bedeutet nicht alle anderen Kanäle abschalten zu müssen. Wenn du weiterhin gerne per Telefon für deinen Gäste erreichbar sein möchtest, kannst du manuell während des Gesprächs Reservierungen in das System einpflegen. Reservierungsbestätigungen können dann weiterhin automatisch versandt werden.